Warum eine BU: Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung sichert die finanziellen Einbußen durch den Verlust der Arbeitskraft ab.

Auf den Punkt gebracht: Nur wenn Sie den Verlust Ihrer Arbeitsfähigkeit durch andere Einkommensquellen wettmachen können oder Ihre Arbeitskraft zur Finanzierung Ihres Lebensunterhaltes nicht notwendig ist, benötigen Sie keine BU.

Hier einige Zahlen: jeder vierte Arbeitnehmer und Selbständige wird berufsunfähig, jedes Jahr betrifft dies über 150.000 Erwerbstätige, zur Zeit erhalten 1,75 Millionen Deutsche Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit, weniger als 20 % sind annähernd richtig versichert. Lesen Sie hier: Was kostet eine BU?